MIT HOCHDRUCK FÜR WENIGER LÄRM.

Acoustic Systems für die Druckindustrie

Wir bieten Ihnen auf die hohen Anforderungen Ihrer Druckerei ausgerichtete Schall- und Lärmschutzlösungen. Ob Akzidenzdruck, Tiefdruck oder Zeitungsdruck: FAIST sorgt für eine Arbeitsplatzoptimierung in allen Bereichen Ihres Unternehmens.

Kontinuierliche Weiterentwicklung des Schallschutzes und die Umsetzung innovativer Ideen haben uns weltweit zum führenden Unternehmen für Druckereien gemacht. Individuell geplante Schalldämmung, Transparenz, Farbe, Belüftung und Beleuchtung: Mit unserem flexiblen Standardbausystem für Schall- und Lärmschutz setzen wir Ihre Anforderungen präzise um.

Gut zu wissen: Die vom Gesetzgeber festgelegten Maximalschalldruckpegel an den Arbeitsplätzen in Druckereien nach VBG 121 betragen derzeit 83 dB(A). Viele Druckereien haben sich bereits auf einen maximalen Lärmpegel von unter 70 dB(A) festgelegt.

druckerei

Schallschutz beim Akzidenzdruck: Hohe Leistung – wenig Lärm

Die zum Teil sehr hohen Geschwindigkeiten im Akzidenzdruck ermöglichen Ihnen eine enorme Produktionsleistung. Die hohe Lärmbelastung für die Menschen an der Maschine macht einen maßgeschneiderten Schallschutz besonders wichtig. Mit unseren Schall- und Lärmschutzanlagen bieten wir Ihren Mitarbeitern im Akzidenzdruck ein optimales Arbeitsumfeld.

Die vom Gesetzgeber festgelegten Maximalschalldruckpegel an den Arbeitsplätzen in Druckereien nach VBG 121 betragen derzeit bei Akzidenzen 83 dB(A) Bei Schallpegeln von max. 83 dB(A) sind zwar nachweislich keine Gehörschäden zu erwarten, dennoch haben viele Druckereien bereits entschieden, dass für die Zukunft Lärmpegel von unter 70 dB(A) auch für Akzidenzmaschinen das Maß der Dinge sind.
Bei der Planung unserer Schallschutz-Anlagen und Lärmschutzanlagen für Druckereien liegt deshalb unser Augenmerk auf den Menschen und der damit verbundenen Produktionsleistung. FAIST Anlagenbau hat durch innovative Konzepte beim Schallschutz und Lärmschutz für Druckereien bereits neue Wege beschritten und wird sie weiter gehen, um den Menschen ein optimales Arbeitsumfeld in der Druckindustrie und der Papierindustrie zu bieten.
Gehen Sie mit.

druckerrei_u8a1646-hdr

Schallschutz beim Zeitungsdruck – die Leitstand-Lösung.

Für Zeitungsdruckereien erzielen wir durch die Anordnung der Bedienpulte in einem eigenen, schallgeschützten Leitstand einen optimalen Schallschutz. Den gesetzlich festgelegten Lärmpegel von unter 70 dB(A) verringern wir mit unseren Produkten enorm. FAIST Leitstände schaffen hier Bedingungen, wie sie selbst in Büros oftmals nicht gegeben sind: Schallpegel von unter 60 dB(A) in unmittelbarer Nähe von Falzapparaten, ca. 110 dB(A) in der Nähe von Achtertürmen. Eine hoch absorbierende akustische Wandverkleidung reduziert den Schallpegel in der Druckhalle um 6 bis 10 dB. Für eine Verbesserung des akustischen Raumklimas und eine Verminderung des Lärms an den Arbeitsplätzen und außen.

druckerei_u8a1646-hdr